Citroën SpaceTourer Business Lounge
  • Gebrauchtwagen ab
    49.950,- €

 

Bild

Und nicht nötig, sich zu ducken! Der SpaceTourer Business Lounge ist nur 1,90 m hoch, so dass er überall problemlos hinkommt, wie zum Beispiel an Flughäfen, die für Fahrzeuge dieses Segments bisweilen schwer zugänglich waren. Eine elektrohydraulische Lenkung und ein Wendekreisdurchmesser von 11,30 m bis 12,40 m machen den Citroën SpaceTourer zu einem agilen Fahrzeug, das die Erfordernisse aller gewerblichen Nutzer erfüllt.

*ausgenommen Fahrzeuge mit der Option erhöhte Nutzlast.

Bild

Entspannung, Arbeit und Behaglichkeit in einem Innenraum, in dem jedem Fahrgast die beste Behandlung zukommt: Das ist die Devise des CITROËN SpaceTourer in der Version Business Lounge. Er wurde für das Wohlbefinden einer professionellen und anspruchsvollen Kundschaft konzipiert.

 

Bild

 

Bild

Unabhängig vom Strassenzustand bietet der CITROËN SpaceTourer einen Fahrkomfort auf höchstem Niveau, was insbesondere den Achsaggregaten zu verdanken ist, die ihm eine präzise Spurhaltung und einen hohen Federungskomfort verleihen. Vorne hat der SpaceTourer eine verstärkte Pseudo-McPherson-Achse mit Querstabilisator, hinten eine neuartige Dreieckslenker-Achse

Bild

Unabhängig vom Strassenzustand bietet der CITROËN SpaceTourer einen Fahrkomfort auf höchstem Niveau, was insbesondere den Achsaggregaten zu verdanken ist, die ihm eine präzise Spurhaltung und einen hohen Federungskomfort verleihen. Vorne hat der SpaceTourer eine verstärkte Pseudo-McPherson-Achse mit Querstabilisator, hinten eine neuartige Dreieckslenker-Achse

Adaptiver Geschwindigkeitsregler

Bild

Mit dem adaptiven Geschwindigkeitsregler können Sie die Geschwindigkeit des Vans an die des vorausfahrenden Fahrzeugs anpassen. Dieses System der automatischen Regulierung kann die Geschwindigkeit nur durch Betätigen des Gaspedal auf bis zu 20 km/h verringern.

Toter-Winkel-Assistent

Bild

DerToter-Winkel-Assistent informiert Sie mittels einer orangefarbenen Leuchtdiode in der Ecke des Aussenspiegels, dass sich ein Fahrzeug im toten Winkel befindet. Dieses System besteht aus 4 Sensoren im vorderen und hinteren Stossfänger und ist zwischen 12 und 140 km/h aktiv.

Verkehrsschilderkennung

Bild

Dieses neuartige System funktioniert mittels der am oberen Rand der Frontscheibe platzierten Kamera. Es informiert den Fahrer jederzeit über aktuelle Verkehrsbeschränkungen. Wenn ein Tempolimit-Schild erkannt wird, können Sie per Tastendruck die empfohlene Geschwindigkeit akzeptieren.

Active Safety Brake

Bild

Dieses System trägt dazu bei, Verletzungen der Passagiere zu begrenzen, indem es mithilfe der am oberen Rand der Frontscheibe untergebrachten Multifunktionskamera in folgenden Fällen anstelle des Fahrers bremst:

0-30 km/h: Vermeiden des Zusammenpralls mit beweglichen oder festen Hindernissen oder Fussgängern.

Über 30 km/h: Verringerung der Geschwindigkeit vor dem Aufprall.

 

Bild

Ganz exklusiv in diesem Segment: Die Sensoröffnung für die seitlichen Schiebetüren ermöglicht es, diese ohne Berührung zu öffnen und zu schliessen, wenn Sie die Hände voll haben. Mit einer Fussbewegung unter einer Ecke des hinteren Stossfängers öffnet sich die Schiebetür auf der entsprechenden Seite automatisch. Die Türen können motorisiert sein, ein echtes Plus für den Fahrer: Er kann sie von vorne aus öffnen und schliessen, ohne dass die Passagiere sie selbst betätigen müssen.

 

Der CITROËN SpaceTourer wartet mit BlueHDi-Dieselmotoren der neuesten Generation auf. In Verbindung mit einer aerodynamischen Karosserieform und einem geringen Gewicht (100 bis 300 kg weniger als andere Fahrzeuge des Modells bei gleicher Leistung) sorgen sie für Best in Class-Werte im Segment bei Verbrauch und CO2-Emissionen. Abgesehen von optimierten Verbrauchswerten ermöglichen diese Motorisierungen eine Minderung der Betriebskosten, da sie ein Wartungsintervall von 40›000 km oder zwei Jahren haben.

Bild
Bild
Bild

Citroën SpaceTourer Business Lounge, das ist ein unaufdringliches, elegantes Design, eine fliessende, aber klare Linienführung, eine robuste und zugleich entspannte Silhouette, eine extra dunkel getönte Verglasung hinten, um Ihren Kunden mehr Privatsphäre zu bieten… Und eine Menge kleiner, wertiger Details für einen starken Charakter! 

 

Bild

Privatchauffeur oder Taxi, VIP-Transporter oder Shuttle für Grosskunden... Es gibt ganz sicher einen CITROËN SpaceTourer, der zu Ihren Anforderungen und denen Ihrer Kunden passt!

Die Version Business Lounge, die in den zwei Längen M (4,95 m) und XL (5,30 m) und mit 6 oder 7 Sitzplätzen verfügbar ist, eignet sich perfekt für die Beförderung von wichtigen Persönlichkeiten und Businesskunden, die das mobile Büro als eine der möglichen Inneneinrichtungen des SpaceTourer zu schätzen wissen.

Platz, Komfort und Fahrtzeit, die sich zum Arbeiten nutzen lässt... An Bord des CITROËN SpaceTourer kommen einem die Fahrten weniger lang vor!

Bild